Palästina

Die Besatzung verhaftet 12 Bürger aus Hebron und Yatta

Hebron (UNA/WAFA) – Heute, Mittwoch, verhafteten die israelischen Besatzungstruppen zwölf palästinensische Bürger aus der Stadt Hebron und der Stadt Yatta im Süden.

Lokale Quellen berichteten einem palästinensischen Reporter, dass die Besatzungstruppen die Stadt Hebron gestürmt und Abdullah Ziad Al-Rajabi, Qusay Ziad Al-Rajabi und Thaer Younis Al-Rajabi verhaftet hätten, nachdem sie ihre Häuser durchsucht und manipuliert und deren Hausrat manipuliert hatten.

Die Besatzungstruppen verhafteten außerdem: Yahya Ismail Al-Amour, Qusay und Osama Khaled Al-Amour, Sufyan Ahmed Al-Amour, Muhammad und Musa Al-Amour, Baraa Al-Haribi, Samir Buhais und Salem Rashid, nachdem sie ihre Häuser durchsucht hatten die Stadt Yatta, südlich von Hebron.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen