Palästina

Die Organisation für Islamische Zusammenarbeit hält eine Dringlichkeitssitzung der Islamischen Konferenz der Informationsminister ab, um die Irreführung und Angriffe Israels auf die Palästinenser, insbesondere auf Journalisten, zu erörtern.

Jeddah / UNA / Die Organisation für Islamische Zusammenarbeit wird am 24. Februar 2024 in der Stadt Istanbul, Republik Türkei, eine außerordentliche Sitzung der Islamischen Konferenz der Informationsminister abhalten, mit dem Ziel, gemeinsame Anstrengungen zur Bekämpfung von „Mediendesinformation“ zu erörtern und Angriffe der israelischen Besatzungsbehörden gegen Journalisten und Medienunternehmen in den besetzten palästinensischen Gebieten.“ „ Gastgeber der Konferenz ist die Republik Türkei in ihrer Eigenschaft als Präsidentin der aktuellen Sitzung der Islamischen Konferenz der Informationsminister. Es wird erwartet, dass Informationsminister und für Kommunikation in den Mitgliedsstaaten der Organisation zuständige Minister an der Konferenz teilnehmen .

Es wird erwartet, dass Seine Exzellenz, der Generalsekretär der Organisation für Islamische Zusammenarbeit, Herr Hussein Ibrahim Taha, auf der Konferenz eine Rede halten wird, in der er die Teilnehmer über die anhaltenden Verbrechen der israelischen Besatzung gegen Journalisten und Mitarbeiter verschiedener Medienunternehmen informiert sowie Presse- und Medieninstitutionen.

Es ist bemerkenswert, dass Israel, die Besatzungsmacht, daran arbeitet, die Medien im Gazastreifen und in Palästina im Allgemeinen zu unterdrücken, und Berichte dokumentierten die Angriffe auf mehr als 140 Medieninstitutionen, was zum Märtyrertod von mehr als hundert dort arbeitenden Menschen führte Seit dem 7. Oktober 2023 ist der Presse- und Mediensektor betroffen. Außerdem wurden Gebäude von Medieninstitutionen zerstört, wodurch der Internetdienst für Arbeitnehmer im Mediensektor und für Bewohner des Gazastreifens im Allgemeinen unterbrochen wurde. Die israelische Besatzung führt seit mehr als vier Monaten einen unerbittlichen Krieg gegen die Bewohner des Gazastreifens, der neben der Zerstörung aller Dienstleistungssektoren zu einer Reihe von Massakern, umfassenden Zerstörungen und weit verbreiteten Vertreibungen unter Palästinensern geführt hat. einschließlich der Medienbranche.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen