Palästina

5000 Lebensmittelpakete des kuwaitischen Roten Halbmonds für palästinensische Flüchtlinge im Libanon

Beirut (INA) – Der Rote Halbmond von Kuwait hat am heutigen Freitag 5000 Lebensmittelkörbe, die das kuwaitische Volk den palästinensischen Flüchtlingen im Libanon zur Verfügung gestellt hat, an die palästinensischen Volkskomitees im Lager Mar Elias in Beirut geliefert. Die Übergabe fand in Anwesenheit des Geschäftsträgers des Staates Kuwait im Libanon, Muhammad Al-Waqyan, des Vertreters der Kuwaitischen Rothalbmondgesellschaft, Bader Al-Freij, des Ersten Beraters der Palästinensischen Botschaft im Libanon, Hassan Shashniyah, der Sekretär der palästinensischen Volkskomitees, Abu Iyad Al-Shaalan, und der Sekretär und Mitglieder der Führung der Fatah-Bewegung und der Volkskomitees in Beirut. In seiner Rede dankte Al-Shaalan dem Staat und der Bevölkerung von Kuwait für ihre humanitäre Initiative zugunsten der palästinensischen Flüchtlinge im Libanon, indem sie diese Lebensmittelspende bereitstellten, und würdigte die nationale und humanitäre Rolle der Kuwait Red Crescent Society bei der Bereitstellung von Hilfe für die palästinensischen Flüchtlinge . Al-Freij wiederum sagte, dass die kuwaitische Spende der Beginn einer Reihe von Hilfen sei, die den palästinensischen Flüchtlingen im Libanon auf Initiative des Emirs von Kuwait, Sheikh Sabah Al-Ahmad Al-Jaber Al-Sabah, zur Verfügung gestellt werden . (Ende) Khaled Al-Khalidi / pg

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen