Muslimische Minderheiten

Die Türkei kündigt ihre Bereitschaft an, Unterkünfte für Rohingya-Muslime zu bauen

Arakan (INA) – Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu gab gestern, Donnerstag, bekannt, dass er sich mit den Außenministern Indonesiens und Malaysias getroffen und die Bereitschaft der Türkei dargelegt habe, alle Formen materieller, moralischer und technischer Hilfe bereitzustellen, um Schutzzentren für Rohingya einzurichten Muslime. Dies kam in einer Erklärung an Journalisten zum Abschluss der Sitzung der 42. Sitzung des Außenministerrates der Organisation für Islamische Zusammenarbeit, die in Kuwait stattfand, und wurde von (Arakan News Agency) berichtet, wo Cavusoglu dies bestätigte Bei seinen Treffen mit seinen Kollegen im Rat erörterte er die Probleme der Rohingya-Muslime und ihr Leben in der Andamanensee sowie die Notwendigkeit, was in dieser Hinsicht getan werden sollte. (Ende) S

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen