Plattform zur Bekämpfung von Fehlinformationen in den Medien

der Anfang   -   Über die Plattform   -   Medienverbreitung der Terminologie der palästinensischen Sache 

Das Konzept der medialen Fehlinformation?

 

Unter Desinformation versteht man den Vorgang der absichtlichen Verbreitung falscher oder irreführender Informationen mit dem Ziel, die öffentliche Meinung in die Irre zu führen oder Tatsachen zu verschleiern. Dies kann völliges Lügen, das absichtliche Weglassen wichtiger Fakten oder die Darstellung von Informationen in einer Weise umfassen, die zu Missverständnissen führt. Desinformation wird oft genutzt, um die öffentliche Ordnung oder die öffentliche Meinung zu bestimmten Themen zu beeinflussen.

 

Um Fehlinformationen in den Medien zu bekämpfen, müssen wir:

 

1. Entwickeln Sie ein starkes Medienbewusstsein
2. Quellen überprüfen
3. Medienvielfalt
4. Verbesserung der Transparenz
5. Betrug melden
6. Überprüfung der Gesetzgebung

Unsere Partner im Kampf gegen Fehlinformationen in den Medien

           

Fehlinformationen der Medien

    Palästina
    Montag, 12. Dhul-Qi'dah 1445 AH, 20 n. Chr

    Am 227. Tag der Aggression: Märtyrer und Verwundete, darunter Kinder, bei Besatzungsbombardierungen in mehreren Gebieten des Gazastreifens.

    Gaza (UNA/WAFA) – Den 227. Tag in Folge setzen die israelischen Besatzungstruppen ihre Aggression und Bombardierung mehrerer Gebiete im Gazastreifen fort und hinterlassen Dutzende…
    Palästina
    Sonntag, 11. Dhul-Qi'dah 1445 AH, 19 n. Chr

    Am 226. Tag der Aggression: Verwundete bei Besatzungsbombenangriffen auf mehrere Gebiete des Gazastreifens

    Gaza (UNA/WAFA) – Den 226. Tag in Folge setzen die israelischen Besatzungstruppen ihre Aggression und Bombardierung mehrerer Gebiete im Gazastreifen fort, von Beit…
    Palästina
    Samstag, 10. Dhul-Qi’dah 1445 AH, 18 n. Chr

    Am 225. Tag der Aggression: Verwundete bei der Bombardierung mehrerer Gebiete des Gazastreifens durch die Besatzung, konzentriert in Rafah.

    Gaza (UNA/WAFA) – Den 225. Tag in Folge setzen die israelischen Besatzungstruppen ihre Aggression und Bombardierung mehrerer Gebiete im Gazastreifen fort und konzentrieren sich dabei auf…
    Palästina
    Mittwoch, 7. Dhul-Qi'dah 1445 AH, 15 n. Chr

    Am 222. Tag der Aggression: Märtyrer und Verwundete bei einer Reihe intensiver Razzien in mehreren Gebieten des Gazastreifens

    Gaza (UNA/WAFA) – Bei einer Reihe von Angriffen israelischer Kampfflugzeuge wurden im Morgengrauen und am frühen Mittwochmorgen mehrere palästinensische Bürger getötet und verletzt.
    Palästina
    Dienstag, 6. Dhul-Qi'dah 1445 AH, 14 n. Chr

    Die Zahl der Todesopfer im Gazastreifen ist seit Beginn der Aggression auf 35173 und die Zahl der Verletzten auf 79061 gestiegen.

    Gaza (UNA/WAFA) – Medizinische Quellen gaben heute, Dienstag, bekannt, dass die Zahl der Todesopfer im Gazastreifen auf 35173 Märtyrer gestiegen ist, von denen die meisten Kinder sind...
    Palästina
    Montag, 5. Dhul-Qi'dah 1445 AH, 13 n. Chr

    Die Zahl der Todesopfer durch die israelische Aggression gegen Gaza stieg auf 35.091 Märtyrer und 78.827 Verletzte.

    Gaza (UNA/WAFA) – Medizinische Quellen im Gazastreifen gaben am Montag bekannt, dass die Zahl der Todesopfer durch die israelische Aggression im Gazastreifen seit dem 7.
    Nach oben gehen