Wirtschaft

Türkiye bildet afghanische Experten in Handelsstandards aus

Ankara (INA) – Die Kooperations- und Koordinierungsagentur (TIKA) und das türkische Normungsinstitut haben Schulungskurse für Beamte der afghanischen nationalen Normungsbehörde vorbereitet. In einer Erklärung von TIKA vom Sonntag heißt es, dass sie in Zusammenarbeit mit dem Turkish Standards Institute Schulungen für eine afghanische Delegation organisiert haben, darunter den stellvertretenden Leiter der afghanischen nationalen Normungsbehörde, Abdul Khaliq Babur, im Rahmen der Standardisierung von kommerziellen Produkte zwischen den beiden Ländern. In der Erklärung heißt es, dass die Schulungen 10 Tage in der Hauptstadt Ankara dauerten und die Bereiche Zertifizierung, Inspektion und Kontrolle sowie das Labor umfassten. (Ende) g p / h p

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen