Wirtschaft

Ägypten und die Republik Komoren unterzeichnen einen Vertrag zur Errichtung eines Hafens im Wert von 60 Millionen Euro

Kairo (UNA) – Ägypten und die Republik der Komoren haben am Mittwoch im Rahmen des Besuchs des ägyptischen Wohnungsbauministers Dr. Assem Al-Gazzar einen Vertrag zur Errichtung des Hafens von Moheli im Wert von 60 Millionen Euro unterzeichnet die Republik der Komoren.

Nach dem Ende der Unterzeichnungszeremonie empfing der Präsident der Republik Komoren, Ghazali Othmani, nach Angaben der Middle East News Agency (MENA) die ägyptische Delegation und drückte seine Freude über die Beteiligung ägyptischer Unternehmen an Entwicklungsprojekten in seinem Land aus.

Der ägyptische Wohnungsbauminister bekräftigte die Bereitschaft des ägyptischen Staates, sich an der Planung und Umsetzung nationaler Projekte in der Republik Komoren zu beteiligen und Fachwissen an seine Brüder weiterzugeben.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen