Wirtschaft

„Kuwait Institute for Judicial Studies“ unterzeichnet eine Kooperationsvereinbarung mit der Union of Arab Banks

Kuwait (UNA) – Das Kuwait Institute for Judicial and Legal Studies und die Union of Arab Banks haben unter der Schirmherrschaft des Generalsekretärs der Liga der Arabischen Staaten eine Vereinbarung zum Austausch von Fachwissen, Erfahrungen und Studien im Rechts- und Justizbereich unterzeichnet. Ahmed Aboul Gheit.

Die Kuwait News Agency (KUNA) berichtete, dass die Vereinbarung darauf abzielt, Fachwissen, Erfahrungen und Studien im juristischen und juristischen Bereich auszutauschen und das Angebot qualitativer und spezialisierter Ausbildungsprogramme im Bankbereich zu verbessern, zusätzlich zum Austausch von Lehrplänen, Programmen und wissenschaftlichen Erkenntnissen Materialien.

Das Abkommen trägt dazu bei, die Effizienz derjenigen zu steigern, die sich mit Fragen und Problemen befassen, die sich aus modernen Finanztransaktionen ergeben, insbesondere vor dem Hintergrund der zunehmenden Anwendung nachrichtendienstlicher Erkenntnisse.
Künstliche Intelligenz und Kennenlernen der besten internationalen Modelle und Praktiken in diesem Bereich sowie der Austausch von Lehrplänen, Programmen und wissenschaftlichen Materialien.

Die Vereinbarung wurde vom Generalsekretär der Union of Arab Banks, Dr. Wissam Hassan Fattouh, und vom Generaldirektor des Kuwait Institute for Judicial and Legal Studies, Berater Hani Muhammad Al-Hamdan, unterzeichnet.

 

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen