Kultur und Kunst

Der senegalesische Präsident eröffnet die Zweigstelle des Internationalen Museums zur Biographie des Propheten in der Hauptstadt Dakar

Dakar (UNA) – Der senegalesische Präsident Macky Sall eröffnete die Zweigstelle der Internationalen Ausstellung zur Biographie des Propheten in der Hauptstadt Dakar im Rahmen einer offiziellen Präsidentenzeremonie als Würdigung dieses herausragenden islamischen Zivilisationsprojekts, das einen historischen Meilenstein auf der Ebene des Dienstes für den Propheten darstellt Seine Exzellenz drückte seine große Freude über die Eröffnung dieser wichtigen Ausstellung in seinem Land aus. Wir würdigen die Bemühungen der Muslim World League, die in der duftenden Biografie des Propheten verkörperten islamischen Werte mithilfe modernster Präsentationstechniken hervorzuheben.

Der Präsident lobte die engen Beziehungen zwischen dem Königreich Saudi-Arabien und der Republik Senegal, die anhaltenden Bemühungen, den kulturellen Austausch zwischen den beiden Ländern zu verbessern, und sein Streben nach mehr gemeinsamen Anstrengungen im Dienste der islamischen Nation.

An der Eröffnung nahmen der stellvertretende Generalsekretär der Muslim World League, Dr. Abdul Rahman Al-Zaid, eine Reihe hochrangiger Wissenschaftler aus dem afrikanischen Kontinent und Regierungsvertreter teil.

Zweigstellen von Museen zur Biographie des Propheten werden in einer Reihe von Hauptstädten auf der ganzen Welt eingerichtet, beginnend mit dem Hauptquartier in Medina, unter der Aufsicht der Muslimischen Weltliga, mit dem Ziel, die Biographie unseres Heiligen Propheten – Frieden und Frieden – vorzustellen Segen sei mit ihm – einschließlich seiner Leitwerte für den rechtschaffensten Weg. Um das islamische Bewusstsein für seine Führung zu stärken, möge Gott ihn segnen und ihm Frieden schenken; Wir decken die Gefahren des Extremismus für den Islam auf, insbesondere das Leben unseres Propheten, mögen die besten Gebete und Friede mit ihm sein, und heben unsere islamische Zivilisation von ihrer reinen Quelle und großzügigen Führung hervor.

Die Reihe internationaler Museen zur Biographie des Propheten und zur islamischen Zivilisation mit ihren festen und Wanderzweigen gilt als Präzedenzfall ihrer Art in der Geschichte der Einführung der Biographie des Propheten und der islamischen Zivilisation mit ihren einzigartigen Quellen und authentischen wissenschaftlichen Werken, Peer- Überprüfte Forschungs- und Anzeigemittel, die die neuesten modernen Technologien nutzen, um Besuchern aus der ganzen Welt Informationen über ... islamische Werte und die Auseinandersetzung mit Missverständnissen über sie zu bieten.

Dr. Al-Zaid seinerseits bestätigte, dass die Ausstellung Ausstellungen zur Biographie des Propheten organisiert, die von Seiner Exzellenz, dem Generalsekretär der Muslimischen Weltliga, dem Präsidenten der Vereinigung muslimischer Gelehrter, Seiner Eminenz Scheich Dr. Muhammad bin, betreut werden Abdulkarim Al-Issa und enthält mehr als zwanzig verschiedene Pavillons zur Biographie des Propheten und der islamischen Zivilisation sowie eine Sammlung von Antiquitäten und Modellen, die die islamische Geschichte verkörpern und das mentale Bild des Betrachters den Städten Mekka und Medina näher bringen zur Zeit des Propheten.

Dr. Al-Zaid erklärte, dass die Ausstellung Säle für Kinovorführungen und Darstellungen des Universums, der Astronomie und der Umwelt auf interaktive Weise umfasst, zusätzlich zum Kreativpavillon, der durch das Panorama der Kammer des Edlen Propheten und die Kanzel des Propheten dargestellt wird Ausgestattet mit den neuesten modernen Technologien wie „VR“-Technologien und 3D-Projektion, die dem Besucher die Dimensionen der Biografie des Propheten und der islamischen Szenen und Denkmäler erlebbar machen und er mit ihnen interagiert und sich mit seinem ganzen Wesen in sie integriert , damit sie zu einem lebendigen kulturellen Erlebnis und einer inspirierenden und unterhaltsamen Wissenserweiterung werden, die viele der historischen Denkmäler und Sammlerstücke zeigt, die in der Biographie des Heiligen Propheten erwähnt wurden, möge Gott ihn segnen und ihm Frieden schenken.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen