Kultur und Kunst

Bahrain TV. 50 Jahre Medienführerschaft

Manama (UNA/BNA) – Die Einweihung des neuen Hauptstudios des Nachrichtenzentrums und die Eröffnung des Gebäudes der privaten Rundfunkstudios stellen einen bedeutenden Quantensprung im kontinuierlichen Entwicklungsprozess dar, den Radio und Fernsehen im Königreich Bahrain erleben die kontinuierliche Unterstützung und Aufmerksamkeit des Königs von Bahrain, König Hamad bin Isa Al Khalifa. Und die großzügige Schirmherrschaft von Prinz Salman bin Hamad Al Khalifa, dem Kronprinzen und Premierminister, um die nationale Medienbotschaft und ihre Bestandteile voranzutreiben , basierend auf einer umfassenden Vision, die die Schaffung der Meinungs- und Meinungsfreiheit zu einem wesentlichen Pfeiler für die Nachhaltigkeit des Entwicklungs- und Fortschrittsweges im Königreich Bahrain machte.

Die Einweihung des neuen Hauptstudios des Nachrichtenzentrums und der Bau privater Radiostudios spiegeln den Glauben des Königs des Landes an die positive Rolle der nationalen Medien als wichtiger Nebenfluss bei der Förderung der Errungenschaften des Entwicklungs- und Demokratieprozesses wider und festigen seine Grundlagen durch seinen bewussten Einfluss und seine aufklärerische Rolle bei der Förderung der Beteiligung und der Mobilisierung der Kräfte der Gesellschaft, um verschiedene Pläne und Programme voranzutreiben. Entwicklung, um seine ehrgeizigen Ziele in Richtung mehr Wohlstand und Fortschritt zu erreichen, was zur Stärkung des Status von Bahrain TV beitrug als nationales Mediengebäude, das die verschiedenen Stationen, die das Königreich in seiner modernen Geschichte durchlief, begleitete und Teil des Bewusstseins der Gesellschaft und ihres kulturellen und zivilisatorischen Gedächtnisses wurde.

Das Projekt der Eröffnung des neuen Hauptstudios für das Nachrichtenzentrum im Komplex des Informationsministeriums festigt auch die Vorreiterstellung von Bahrain TV als eines der großen Mediengebäude in der Region, da es sich um das größte Projekt auf der Ebene offizieller Sender handelt in der Region, mit den neuesten Technologien der Welt, darunter: XNUMXD-Designs und Augmented-Reality-Technologie, die Nachrichtensendungen und Programme radikal verändern und sie in einem neuen Erscheinungsbild hervorheben wird, das mit den Anforderungen der Moderne und ihrer Innovation Schritt hält Technologien, da es mit den neuesten Technologien und modernen Geräten ausgestattet ist, um den rasanten Entwicklungen in der Fernsehproduktion und Berichterstattung über große lokale, regionale und internationale Ereignisse gerecht zu werden, was einen deutlichen qualitativen Sprung in der Nachrichtenproduktion im Königreich Bahrain darstellt, sowohl in Form als auch in Form Inhalt.

Dieser Erfolg fällt mit der Entscheidung der dreiundfünfzigsten regulären Sitzung des Rates der arabischen Informationsminister zusammen, die im vergangenen Juni in der Stadt Rabat im Königreich Marokko stattfand und „Manama zur Hauptstadt der arabischen Medien 2024“ wählte. Dies spiegelt das Ausmaß der Wertschätzung und des Respekts wider, die die nationalen Medien regional und international genießen, und bestätigt das Engagement des Königs von Bahrain, die bahrainischen Medien und ihre nationale Botschaft zu fördern und sie zu einer ehrenwerten Schnittstelle für die Medien im Königreich zu machen Bahrain und bringen die Renaissance und Entwicklung der Entwicklung zum Ausdruck, die das Königreich in verschiedenen Bereichen erlebt.

Der Marsch von Bahrain TV stellt seit seinen Anfängen einen wichtigen Teil der Geschichte Bahrains und seines kulturellen und zivilisatorischen Erbes dar. Er ist zu einem Meilenstein in der nationalen Leistungsbilanz geworden und zu einem Epos, durch das die bahrainische Person verkörpern konnte die höchsten Bedeutungen von Kreativität und Exzellenz und die Merkmale eines nationalen Mediums zu zeichnen, das sich durch einen von Generationen geerbten eindeutigen Ansatz in der Verpflichtung zur Ehrlichkeit auszeichnet. Und die Ehre des ehrlichen Wortes und die Förderung der edlen Botschaft der Medien bei der Unterstützung die Bemühungen um Aufbau und Fortschritt und die Verteidigung der Errungenschaften des Landes, seiner Souveränität und seiner Errungenschaften sowie die Aufwertung und Entwicklung der intellektuellen, kulturellen und zivilisatorischen Grundlagen der Gesellschaft unter Wahrung ihrer Privatsphäre und soliden nationalen Identität mit aller Kraft.

Die Geschichte des Fernsehens im Königreich Bahrain reicht bis in die siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts zurück, als die erste Fernsehausstrahlung im Jahr 1973 n. Chr. mit der Ausstrahlung des ersten Fernsehens in Bahrain und des ersten Farbfernsehens im Arabischen Golf begann (RTV Bahrain) und seine Ausstrahlung wurde am 1973. September 1975 als kommerzieller Investitionskanal gestartet und Anfang XNUMX in einen offiziellen Regierungskanal umgewandelt, der dem Informationsministerium angeschlossen ist, und zum ersten Mal Der Slogan der Bahrain-Flagge wurde mit Beginn der Fernsehausstrahlung des Senders veröffentlicht.

Nach einem Fernsehsender im Jahr 1975 hat die Zahl der staatlichen Fernsehsender heute fünf erreicht: Bahrain Channel, Bahrain International Channel, Bahrain Sports Channel 1, Bahrain Sports Channel 2 und der Holy Quran Channel.

Im Laufe von 50 Jahren hielt Bahrain TV mit den verschiedenen historischen Ereignissen des Königreichs Schritt und förderte die kulturelle und literarische Bewegung durch zahlreiche Produktionen sowie dramatische und kulturelle Werke, die mit der Erinnerung und dem Gewissen verbunden waren Gesellschaft, ihre nationale Identität und ihr authentisches Erbe, da sie ein Spiegel sein konnte, der Werte, Bräuche und nationale Traditionen widerspiegelt, und ein origineller Beitrag zur Festigung der Werte Loyalität und nationale Zugehörigkeit sowie des edlen Menschen Grundsätze, die Zusammenleben, Toleranz und Brüderlichkeit fördern.

In den letzten zwei Jahrzehnten erlebte Bahrain TV fortschrittliche technische Durchbrüche und hielt mit allen Entwicklungen der digitalen Revolution Schritt, dank der Aufmerksamkeit und Unterstützung, die die Regierung ihm schenkt, um es ihm zu ermöglichen, seine edle Mission im Dienste des Ganzen weiterhin zu erfüllen Der Entwicklungsprozess basiert auf einem soliden Fundament von Effizienz, Genauigkeit und Professionalität, da die Betriebs-, Produktions- und Sendesysteme aktualisiert wurden. Und Bahrain TV-Sendungen wurden 24 Stunden am Tag verfügbar, sei es über herkömmliche Bildschirme oder digitale Übertragungen über das Internet und Smartphone-Anwendungen und Social-Media-Plattformen.

Insbesondere das Nachrichtenzentrum durchlief mehrere Entwicklungsprozesse, die dazu beitrugen, es mit den neuesten technischen und künstlerischen Mitteln auszustatten. Der bedeutendste davon war in den Jahren 2006, 2012 und 2016 und umfasste die Eröffnung neuer Studios zur Entwicklung der Medienberichterstattung und Ausstrahlung von Nachrichtenbulletins in den verschiedenen Politik-, Wirtschafts-, Sozial-, Sport- und Wetterabteilungen, parallel zur Entwicklung von Radio- und Fernsehprogrammen, sowie die Vorbereitung und Qualifizierung nationaler Kader, darunter Direktoren, Techniker, Rundfunkveranstalter und Redakteure, um die Medien voranzubringen Botschaft auf der Grundlage von Professionalität und Professionalität.

Die Eröffnung des neuen Hauptstudios des Nachrichtenzentrums läutet eine neue Phase der Exzellenz ein, die Bahrain TV und seine Medienbotschaft schon immer geprägt hat, dank des permanenten Ansatzes des Königreichs Bahrain, mit der globalen Entwicklungsbewegung in verschiedenen Sektoren Schritt zu halten Eine Art und Weise, die den Inhalt der Medienbotschaft hervorhebt und sie präsent, effektiv und in der Lage macht, ihre Ziele und Ziele zu erreichen. Durch die Aufklärung der öffentlichen Meinung auf eine Weise, die dazu beiträgt, die Realität der Freiheiten und die zivilisatorische Renaissance des Königreichs zu verbessern Bahrain ist in allen Bereichen auf dem Vormarsch.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen