Hajj und Umrah

Das Zentrale Hadsch-Komitee überprüft die Erfolge der Haddsch-Saison 1444 n. Chr

Jeddah (UNA) – Der stellvertretende Emir der Region Mekka Al-Mukarramah und stellvertretender Vorsitzender des zentralen Hadsch-Komitees, Prinz Badr bin Sultan, leitete im Hauptquartier des Emirats in Jeddah die Sitzung des Ausschusses, bei der auch die Vorteile des Hadsch besprochen wurden im Jahr 1444 n. Chr. und die gemachten Beobachtungen.

Das Komitee erörterte die frühen Vorbereitungen für die Hadsch-Saison 1445 n. Chr., die Umsetzung von Entwicklungsprojekten und -verfahren und deren Abschluss vor der nächsten Saison sowie die Notwendigkeit, die erzielten positiven Ergebnisse zu konsolidieren und die während der Haddsch 1445 n. Chr. gemachten Beobachtungen zu vermeiden.

Das Treffen beinhaltete einen Rückblick auf die wichtigsten Errungenschaften während des Haddsch in diesem Jahr, darunter die Sicherheit der Pilger im Allgemeinen und die Freiheit der Saison von Unfällen, Katastrophen, Epidemien und Krankheiten, Gott sei Dank., und so schnell wie möglich verarbeitet.

Bei der Sitzung wurden mehrere Tagesordnungspunkte angesprochen und die notwendigen Empfehlungen dazu abgegeben.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen