Union Nachrichten

Die Nachrichtenagentur Union of Islamic Cooperation spricht ihr Beileid zum Tod des iranischen Präsidenten und Außenministers aus

Oma (UNA) – Die Union der Nachrichtenagenturen der Organisation Islamischer Kooperationsländer macht Fortschritte (UNA) Mein tiefstes Beileid und aufrichtiges Mitgefühl gilt der Regierung und dem Volk der Islamischen Republik Iran nach dem Tod des Präsidenten der Islamischen Republik Iran, Ebrahim Raisi, des iranischen Außenministers, Hossein Amir Abdollahian, und der begleitenden Delegation, gestern, Sonntag (19. Mai 2024), während des Flugzeugabsturzes, der sie mit sich brachte.

Die Union betete zu Gott, dem Allmächtigen, er möge den Verstorbenen seine große Barmherzigkeit und Vergebung schenken und ihren Familien Geduld und Trost spenden.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen