Union NachrichtenKasaner Forum 2024Yuna Medienforum

Der Generaldirektor der „UNA“ nimmt am Treffen der Strategic Vision Group in Kasan teil

Kasan (UNA) - Der Generaldirektor der Föderation der Nachrichtenagenturen der Organisation Islamischer Kooperationsländer nahm teil (UNA) Muhammad bin Abd Rabbuh Al-Yami im Rahmen der Internationalen Konferenz der Strategic Vision Group „Russland – die islamische Welt“, die am Donnerstag (16. Mai 2024) in Kasan, Russland, stattfand.

Die Teilnahme des Generaldirektors der Föderation an dem Treffen erfolgt auf besondere Einladung Seiner Exzellenz des Präsidenten der Republik Tatarstan, Rustam Minkhnov.

Die diesjährige Konferenz befasste sich mit dem Thema „Russland – die islamische Welt: Eine gerechte, multipolare Weltordnung und sichere Entwicklung“.

Bei dem Treffen, an dem hochrangige Beamte aus Russland und den Ländern der Organisation für Islamische Zusammenarbeit teilnahmen, wurden neben einer Reihe internationaler Themen und neuer Themen auch neue Möglichkeiten der Interaktion zwischen der Russischen Föderation und islamischen Ländern erörtert .

Bemerkenswert ist, dass sich die Union auch an der Arbeit des „Kasaner Forums 2024“ und den damit verbundenen Veranstaltungen und Aktivitäten beteiligte. Außerdem organisierte sie in Zusammenarbeit mit der Agentur „Tatmedia“ ein Medienforum am Rande des Forums Beteiligung von Medienexperten aus Russland und der islamischen Welt mit dem Ziel, die Zusammenarbeit beider Seiten im globalen Informationsraum zu stärken.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen