Union Nachrichten

UNA-Generaldirektor besucht das irakische Konsulat in Jeddah

Jeddah (UNA) – Der amtierende Generaldirektor der Föderation der Nachrichtenagenturen der Organisation Islamischer Kooperationsländer, Muhammad bin Abd Rabbuh Al-Yami, besuchte heute, Sonntag, das Hauptquartier des irakischen Konsulats in Jeddah.

Während des Besuchs traf sich der Generaldirektor der Union mit dem Generalkonsul der Republik Irak in Jeddah und dem Ständigen Vertreter bei der Organisation für Islamische Zusammenarbeit, Muhammad Samir Al-Naqshbandi, und beide Seiten erörterten Möglichkeiten zur Verbesserung der Koordinierung und Zusammenarbeit zwischen der Union und dem irakischen Konsulat im Rahmen der Entwicklung einer gemeinsamen islamischen Medienarbeit.

Der Generalkonsul würdigte die Rolle der Union bei der Stärkung der gemeinsamen Medienarbeit der Nachrichtenagenturen in den Mitgliedstaaten der Organisation für Islamische Zusammenarbeit und ihren bedeutenden Beitrag zur Bereitstellung einer erweiterten Medienberichterstattung, um die gemeinsame islamische Arbeit im Medienbereich voranzutreiben.

(Enden)

 

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen