Union Nachrichten

Der Generaldirektor der UNA unterzeichnet das Kondolenzregister im Generalkonsulat von Kuwait in Jeddah nach dem Tod des Emirs des Staates Kuwait.

Jeddah (UNA) – Der amtierende Generaldirektor der Föderation der Nachrichtenagenturen der Organisation für Islamische Zusammenarbeit stattete am Dienstag dem Hauptquartier des Generalkonsulats des Staates Kuwait in Jeddah einen Sonderbesuch ab und unterzeichnete dort ein Beileidsregister zum Todesfall des Emirs des Staates Kuwait, Seiner Hoheit Scheich Nawaf Al-Ahmad Al-Jaber Al-Sabah, möge Gott ihm gnädig sein, der am Samstag, dem 16. Dezember 2023 n. Chr. verstorben ist.

Der Generaldirektor sprach dem Generalkonsul des Staates Kuwait, Muhammad Al-Mutairi, und dem gesamten kuwaitischen Volk sein Beileid zum Tod seiner Hoheit, so Gott der Allmächtige will, Scheich Nawaf Al-Ahmad Al-Jaber Al aus -Sabah, Emir des Staates Kuwait, der in die Gnade des allmächtigen Gottes überging, nachdem er auf einer Reise voller Hingabe seinem Land gedient, es vorangebracht und sich für die Belange der beiden Nationen eingesetzt hatte. Arabisch und islamisch.

Der Generaldirektor von Leona appellierte außerdem an Gott, den Allmächtigen, die Sicherheit und den Wohlstand des Staates Kuwait unter der weisen Führung des Emirs des Landes, Seiner Hoheit Scheich Mishal Al-Ahmad Al-Jaber Al-Sabah, aufrechtzuerhalten, der mit Gott zusammenarbeitet Hilfe und Erfolg setzen den guten Weg der Emire des Staates Kuwait fort.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen