Organisation der Islamischen Zusammenarbeit

Der Generalsekretär der Organisation für Islamische Zusammenarbeit nimmt am Arabischen Forum für Antikorruptionsbehörden in Riad teil

Riad (UNA) – Der Generalsekretär der Organisation für Islamische Zusammenarbeit, Herr Hussein Ibrahim Taha, nahm heute, Mittwoch, 15. Mai 2024, am Arabischen Forum für Antikorruptionsbehörden und Finanzermittlungseinheiten teil, das unter großzügiger Schirmherrschaft stattfand Seiner Königlichen Hoheit, Prinz Mohammed bin Salman Al Saud, Kronprinz und Vorsitzender des Ministerrats des Königreichs Saudi-Arabien.

Das Treffen fand vom 15. bis 16. Mai 2024 in Riad, dem Königreich Saudi-Arabien, statt und wurde von der Präsidentschaft für Staatssicherheit und der Aufsichts- und Antikorruptionsbehörde ausgerichtet. An dem Treffen nahmen 600 Experten und 75 Redner von saudischen Institutionen, internationalen Organisationen und anderen juristischen Personen teil.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen