Organisation der Islamischen Zusammenarbeit

Der Präsident der Republik Aserbaidschan empfängt den Generalsekretär der Organisation für Islamische Zusammenarbeit in Baku

Baku (UNI) – Präsident Ilham Aliyev, Präsident der Republik Aserbaidschan, empfing am 22. November 2023 am Rande der fünften Sitzung der Islamischen Konferenz den Generalsekretär der Organisation für Islamische Zusammenarbeit, Hussein Ibrahim Taha Arbeitsministertreffen in Baku, Aserbaidschan.

Während dieses Treffens lobte Präsident Ilham Aliyev die wichtige Rolle der Organisation für Islamische Zusammenarbeit und ihrer Institutionen bei der Förderung gemeinsamer islamischer Aktionen und lobte die Bemühungen des Generalsekretärs, den Interessen der islamischen Welt zu dienen.

Der Generalsekretär wiederum dankte Präsident Ilham Aliyev dafür, dass er Aserbaidschan zur fünften Sitzung der Islamischen Konferenz der Arbeitsminister eingeladen habe, und gratulierte ihm zur Eröffnungssitzung der neuen spezialisierten Institution, dem OIC Labor Centre mit Sitz in Baku , die am selben Tag ihre erste Sitzung abhielt.

Darüber hinaus dankte der Generalsekretär dem Präsidenten für die Unterbringung des aserbaidschanischen Hauptquartiers des Sekretariats des OIC-Aktionszentrums und für sein großzügiges Angebot, die Aktivitäten des Sekretariats des Zentrums in den Haushaltsjahren 2023–2026 zu finanzieren.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen