WeltSaudisches Medienforum 3

„Technologie und Medien: Herausforderungen und Lösungen.“ Eine Dialogsitzung im Rahmen der Aktivitäten des Saudi Media Forum

Riad (UNA/SPA) – Professor für digitale Medien, Dr. Salem Al-Arijah, bestätigte, dass der Eintritt moderner Technologien in die Welt der Medien viele Vorteile mit sich bringt, die neben künstlichen auch Vorlagen und Nachrichten- und Medienfelder im Allgemeinen entwickeln würden Intelligenztools, die die Qualität der Arbeit kurz- und langfristig verbessern würden.

Dies geschah während der Dialogsitzung mit dem Titel „Technologie und Medien ... Herausforderungen und Lösungen“ im Rahmen der Aktivitäten des Saudi Media Forums in seiner dritten Ausgabe.

Er betonte, dass moderne Technologien Zeit benötigen, um das Stadium des Einflusses zu erreichen, wobei die Zeiträume von Technologie zu Technologie unterschiedlich sind, was darauf hindeutet, dass soziale Medien trotz ihrer vielen Vorteile ein Vakuum zwischen dem Journalismus und seinen Werkzeugen sowie den Inhaltserstellern geschaffen haben Sozialprogramme, wobei betont wird, dass die in den sozialen Medien präsenten Kader über Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügen, um Einfluss zu nehmen, und dass journalistische Institutionen diese Talente übernehmen, sie ausbilden und ihre Talente verfeinern müssen.

Einer der Akademiker und Spezialisten auf dem Gebiet der Medien und Kommunikation, Dr. Ahmed Al-Zahrani, ist der Ansicht, dass die Auswirkungen der Technologie nicht nur auf Einzelpersonen, sondern auch auf Unternehmen und Organisationen wirken, und weist darauf hin, dass die Geburt jeder technischen Industrie und anderer Branchen damit einhergeht durch viele Stufen bis zum Erreichen einer Assimilationsstufe, wobei betont wird, dass der einfache Zugang zu Informationen die Entstehung und Entwicklung vieler moderner Technologien erleichtert hat.

Er fügte hinzu, dass es wichtig sei, die Gemeinschaften über die Verantwortung aufzuklären, richtig mit modernen Technologien umzugehen, damit sie auch Generationen von gefälschten Inhalten profitieren könnten, und betonte gleichzeitig, dass tatsächlich Zeit nötig sei, um herauszufinden, ob sich einige moderne Technologien auf Technologien auswirken werden das hatte vollen Einfluss auf die Technik. Viele Generationen.

Al-Zahrani erklärte, dass das Internet in der Lage sei, viele vergangene, aktuelle und zukünftige Technologien an einem Ort unterzubringen, und dass es für diejenigen, die für Medienbereiche in all ihren Formen verantwortlich seien, wichtig sei, daran zu arbeiten, ihre Arbeit weiterzuentwickeln, alle neuen Technologien zu absorbieren und Beziehen Sie sie in Ihre Mittel ein, um mit zukünftigen Technologien Schritt zu halten.

Die beiden Redner beendeten die Sitzung mit der Betonung, dass Technologie eine Macht sei, aber ohne menschliches Eingreifen, das die Grundlage für die Entwicklung dieser Technologien sei, nicht vollständig sei. Sie betonten, wie wichtig es sei, diese Macht in Bildung, Entwicklung und Ausbildung zu investieren und eine hohe Effizienz sicherzustellen Ergebnisse, die den Gesellschaften eine einzigartige Zukunft garantieren.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen