Welt

Der saudische Kronprinz nimmt am offiziellen Empfang des Königreichs anlässlich der Kandidatur Riads für die Ausrichtung der Expo 2030 teil

Paris (UNA) – Prinz Mohammed bin Salman bin Abdulaziz Al Saud, Kronprinz und Premierminister von Saudi-Arabien und Vorstandsvorsitzender der Königlichen Kommission für die Stadt Riad, nahm heute am offiziellen Empfang des Königreichs für die Kandidatur Riads teil Gastgeber der Expo 2030, die von der Königlichen Kommission der Stadt Riad für Delegierte aus 179 Ländern von Mitgliedern des International Bureau of Exhibitions – der für die Weltausstellung verantwortlichen Organisation – in der französischen Hauptstadt Paris abgehalten wurde.
Die Riyadh Expo 2030 ist eine Gelegenheit für das Königreich, seine Geschichte des beispiellosen nationalen Wandels mit anderen Ländern und Völkern der Welt zu teilen.
Bemerkenswert ist, dass diese Zeremonie im Rahmen des Nominierungsverfahrens für die Ausrichtung der „Riad Expo 2030“ stattfindet und darauf abzielt, die Bereitschaft, Pläne und Projekte der Hauptstadt für die Ausrichtung der Ausstellung vorzustellen und die Abstimmung über die Gastgeberstadt vorzubereiten Diese Veranstaltung wird bei der nächsten Sitzung der Generalversammlung im November 2023 n. Chr. stattfinden, zu einem Zeitpunkt, an dem die Akte neben der Unterstützung der saudischen Gesellschaft auch von der Führung und dem gemeinsamen Vorgehen aller Regierungsbehörden unterstützt wird.

(Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen