Welt

Die Federation of Islamic Cooperation News Agencies gratuliert den VAE zum 51. Union Day

Oma (UNA) - Die Union der Nachrichtenagenturen der Länder der Organisation für Islamische Zusammenarbeit gratulierte (UNA) Die Führung und das Volk der Vereinigten Arabischen Emirate anlässlich des 51. Union Day. Der amtierende Generaldirektor der Föderation, Seine Exzellenz Herr Mohammed bin Abd Rabbuh Al-Yami, bestätigte, dass die Vereinigten Arabischen Emirate unter der klugen Führung ihres Präsidenten Scheich Mohammed bin Zayed Al Nahyan den Prozess des Aufbaus und der Entwicklung fortsetzen und ihn konsolidieren Errungenschaften, die es zu einem einzigartigen Entwicklungsmodell gemacht haben. Al-Yami verwies auf die großen Beiträge der VAE zur Stärkung des internationalen Friedens und der internationalen Sicherheit, zur Beilegung von Streitigkeiten mit diplomatischen Mitteln und zur Verbreitung einer Kultur der Toleranz und des Zusammenlebens zwischen verschiedenen Völkern und Kulturen. Er lobte auch die große Unterstützung, die die VAE den Institutionen gemeinsamer islamischer Aktion leisten, insbesondere der Organisation für Islamische Zusammenarbeit und ihren angeschlossenen Gremien, und wies darauf hin, dass diese Unterstützung auf der historischen Bereitschaft der VAE beruht, sich den Belangen der islamischen Welt zu widmen. (Enden)

Ähnliche Neuigkeiten

Nach oben gehen